Tickets auf dem Smartphone – Das wünschen sich Fahrgäste im ÖPNV - eye square
25563
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-25563,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Die große ÖPNV-Studie

Was wünschen sich die Fahrgäste
beim Kauf von Tickets auf dem Smartphone

Deutschlandweit nutzen 81 Prozent der Bevölkerung ein Smartphone (Statista, 2017). Damit ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, online eine Verbindung zu einem Fahrziel des ÖPNVs zu suchen. Warum aber ist der mobile Ticketkauf in Deutschland noch nicht weiter verbreitet? Welche Hürden und Unsicherheiten überwunden werden müssen, um den digitalen Ticketkauf zu optimieren und für die Fahrgäste attraktiver zu machen, wurde in einer umfassenden Marktforschungsstudie des Institutes eye square GmbH untersucht.

Hier erhalten Sie die Studie!

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper. Jetzt zum Newsletter anmelden und Sie werden zum Download des Whitepapers weitergeleitet!

Nach der Bestätigung Ihrer Daten werden Sie für unseren E-Mail Marketing-Newsletter angemeldet und erhalten mehrmals im Jahr interessante News und Produktinformationen von eye square. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Schicken Sie uns dazu einfach eine Email an marketing@eye-square.com. Mit dem Download akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von eye square GmbH.

Weitere Studien

Google & eye square
(2017)

 

Performance von Mobile Search

Bericht Google

Bild am Sonntag & eye square
(2017)

 

Von Herzklopfen zu Kaufimpulsen.

Die große Emotionsstudie 2017.

BVDW & eye square
(2016)

 

Power of Mobile Creation,

(Ergebnisse der OVK Studie)