Philip Bresinsky - eye square
eye square ist ein psychologisch ausgerichtetes, international tätiges full-service Marktforschungsinstitut in den Bereichen Marken-, User- und Shopper Research. Wir sind seit 19 Jahren einer der Innovationsführer in der Anwendung von technologiegestützten Methoden zu allen Fragestellungen des Digitalen. Implizite Methoden sind dabei ein zentraler Schlüssel, um ein tiefgehendes, qualitatives und quantitatives Verständnis von dem zu erhalten, was Menschen erleben und was sie wirklich antreibt.
Eye Square, Marktforschung, Full Service, Online Market Research, User Research, Shopper Research, Customer Satisfaction, Eye-Tracking, eye tracking, Usability, user experience, brand measurment, shopper research, marken forschung, implizit, verfahren, implicit,
23264
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-23264,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Philip Bresinsky

Communication & Consulting

Philip Bresinsky, Research Consultant, ist Mitarbeiter der Unit Digital, Consulting & Strategy.

Nach seinem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation forschte er an der Universität der Künste Berlin zu kommunikativen Verbraucherschutzmaßnahmen (restriktionen.org). Erfahrungen in Marketing und PR sammelte er beim Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft ZAW und bei der Deutschen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft DWG.

Erfahrungen

VERÖFFENTLICHUNGEN

 

BRESINSKY, P., SCHIESSL, M., VON DEN BRINCKEN, C. (2017).
Nerven – Zeichen – Wege: Erkenntnisse der Neurosemiotik für erfolgreiche Außenwerbung.
In: transfer Werbeforschung & Praxis, Vol. 63 (4), S. 39-44.

 

BRESINSKY, P., DISSEN, G., MÜLLER, R. C., & SCHULZ, J. (2014).
Von Königen und Konsumäffchen: Verbraucherbilder in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.
In: transfer Werbeforschung & Praxis, Vol. 60 (2), S. 43-48.

 

BRESINSKY, P., DISSEN, G., MÜLLER, R. C., & SCHULZ, J. (2014).
Schlauer als das Marketing erlaubt? Aktive Konsumenten und produktive Fiktionen.
In: transfer Werbeforschung & Praxis, Vol. 60 (2), S. 49-53.

 

MÜLLER, R. C., & BRESINSKY, P. (2014).
Der naive Souverän – Konsumentenbilder als dienstbare Fiktionen.
In: Ästhetik & Kommunikation, Vol. 44, H.162/163, Winter 2013/2014: Als Ob. Produktive Fiktionen, S. 150-157.

 

MÜLLER, R. C., BRESINSKY, P. & SCHULZ, J. (2014).
Eine Geschichte voller Irrtümer.
In: markenartikel – Das Magazin für Markenführung, Vol. 76 (9), S. 26-28.

 

BRESINSKY, P., MOELLERING, K., SUCKFÜLL, M. (2014).
Nicht-intendierte Effekte von Gesundheitskommunikation
Vortrag auf der zweiten Tagung der Ad-hoc-Gruppe Gesundheitskommunikation in der DGPuK am 21. November 2014, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Digital, Consulting & Strategy

KONTAKT

Philip Bresinsky

Telefon +49 30 698144-65

Fax +49 30 698144-10

bresinsky@eye-square.com