Gareth Tuck auf der European Social Marketing Conference - eye square
eye square ist ein psychologisch ausgerichtetes, international tätiges full-service Marktforschungsinstitut in den Bereichen Marken-, User- und Shopper Research. Wir sind seit 19 Jahren einer der Innovationsführer in der Anwendung von technologiegestützten Methoden zu allen Fragestellungen des Digitalen. Implizite Methoden sind dabei ein zentraler Schlüssel, um ein tiefgehendes, qualitatives und quantitatives Verständnis von dem zu erhalten, was Menschen erleben und was sie wirklich antreibt.
Eye Square, Marktforschung, Full Service, Online Market Research, User Research, Shopper Research, Customer Satisfaction, Eye-Tracking, eye tracking, Usability, user experience, brand measurment, shopper research, marken forschung, implizit, verfahren, implicit,
22724
post-template-default,single,single-post,postid-22724,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Gareth Tuck auf der European Social Marketing Conference

Gareth Tuck auf der European Social Marketing Conference

Gareth Tuck (Director UK) spricht am 22. September auf der European Social Marketing Conference zum Thema „When self-report is not enough – measuring unconscious behaviour change in response to a campaign designed to change where people break at bends on country roads.“

Die Konferenz findet vom 22. bis 23. September an der Aalto University, Espoo statt. Weitere Informationen finden Sie hier.