eye square auf der ESOMAR APAC in Japan - eye square
eye square ist ein psychologisch ausgerichtetes, international tätiges full-service Marktforschungsinstitut in den Bereichen Marken-, User- und Shopper Research. Wir sind seit 19 Jahren einer der Innovationsführer in der Anwendung von technologiegestützten Methoden zu allen Fragestellungen des Digitalen. Implizite Methoden sind dabei ein zentraler Schlüssel, um ein tiefgehendes, qualitatives und quantitatives Verständnis von dem zu erhalten, was Menschen erleben und was sie wirklich antreibt.
Eye Square, Marktforschung, Full Service, Online Market Research, User Research, Shopper Research, Customer Satisfaction, Eye-Tracking, eye tracking, Usability, user experience, brand measurment, shopper research, marken forschung, implizit, verfahren, implicit,
21910
post-template-default,single,single-post,postid-21910,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

eye square auf der ESOMAR APAC in Japan

eye square auf der ESOMAR APAC in Japan

Michael Schiessl (CEO eye square) präsentiert auf der ESOMAR Asia Pacific Conference in Tokyo vom 17. bis zum 19. Mai das Forschungsangebot der eye square. Mit Büros in Berlin, London, Tokyo und Seoul führt eye square internationale Studien durch und erforscht mit den Units User Experience, Brand & Media Experience und Shopper Experience das Konsumentenverhalten an sämtlichen Touchpoints. Schwerpunkt der ESOMAR Asia Pacific Conference ist der Geschäftswert innovativer Insights für Marketing und Unternehmensführung.