eye square in China - eye square
22143
post-template-default,single,single-post,postid-22143,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
 

eye square in China

Michael Schiessl (CEO) und Jin Qu (Research Consultant) beteiligen sich an Asiens größter Konferenz für User Experience, der International Conference of eXperience Design in Peking. Sie stellen eye squares Methodenportfolio vor und erläutern die Vorteile der Kombination impliziter und expliziter Methoden in der Marktforschung. Außerdem präsentieren sie eye squares innovativen Ansatz des Virtual Reality Research.

Die Konferenz wird vom 2010 gegründeten International eXperience Design Committee (IXDC) veranstaltet. Sie thematisiert Fragestellungen an der Schnittstelle von User Experience Design und Business Design. Die Konferenz findet vom 29. Juni bis 3. Juli satt. Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.