MICHAEL SCHIESSL IM INTERVIEW MIT PRINT&MORE - eye square
eye square ist ein psychologisch ausgerichtetes, international tätiges full-service Marktforschungsinstitut in den Bereichen Marken-, User- und Shopper Research. Wir sind seit 19 Jahren einer der Innovationsführer in der Anwendung von technologiegestützten Methoden zu allen Fragestellungen des Digitalen. Implizite Methoden sind dabei ein zentraler Schlüssel, um ein tiefgehendes, qualitatives und quantitatives Verständnis von dem zu erhalten, was Menschen erleben und was sie wirklich antreibt.
Eye Square, Marktforschung, Full Service, Online Market Research, User Research, Shopper Research, Customer Satisfaction, Eye-Tracking, eye tracking, Usability, user experience, brand measurment, shopper research, marken forschung, implizit, verfahren, implicit,
25023
post-template-default,single,single-post,postid-25023,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

MICHAEL SCHIESSL IM INTERVIEW MIT PRINT&MORE

MICHAEL SCHIESSL IM INTERVIEW MIT PRINT&MORE

Aktuelle Tendenzen zeigen, dass der digitale Handel zunimmt.

PRINT&more interviewte Michael Schiessl (CEO, eye square) dazu, was dies für Unternehmen und große Konzerne bedeutet und wie eye square die Empfänglichkeit der Kunden im Digitalen misst.

In dem aktuellen PRINT&more Heft 1/2018 können Sie das komplette Interview lesen und herausfinden, warum Printmedien dennoch weiterhin optimal dafür geeignet sind, Kaufimpulse beim Kunden auszulösen.

Michael Schiessl